Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Bundesliga

Berlin - Mit 70,64 Millionen Euro soll der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München auch in der neuen Bundesliga-Saison den größten Anteil der TV-Gelder aus der nationalen Vermarktung erhalten.

27.07.2020 - 11:02:08

Bericht: «Kicker» - Bayern soll 70,64 Millionen Euro TV-Gelder erhalten

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Interne Untersuchung - Bayern-Campus: Rassismus-Vorwürfe gegen FCB-Mitarbeiter. Das bestätigte der Verein der Deutschen Presse-Agentur. München - Der FC Bayern München beschäftigt sich in einer internen Untersuchung mit Rassismus-Vorwürfen gegen einen Mitarbeiter im Nachwuchsleistungszentrum des deutschen Fußball-Rekordmeisters. (Sport, 11.08.2020 - 17:44) weiterlesen...

Transfermarkt - Sancho bleibt dem BVB erhalten: «Entscheidung ist defintiv». Jungstar Jadon Sancho wird auch in der kommenden Saison das BVB-Trikot tragen. Daran ließ Sportdirektor Michael Zorc keine Zweifel. Borussia Dortmund hat gleich zum Auftakt des Trainingslager von Bad Ragaz für eine Überraschung gesorgt. (Sport, 10.08.2020 - 18:14) weiterlesen...

Transfermarkt - Sancho bleibt beim BVB - Zorc: «Entscheidung ist definitiv». «Wir planen mit Jadon. Er wird nächste Saison bei uns spielen. Die Entscheidung ist definitiv», sagte Michael Zorc zum Auftakt des Trainingslagers in Bad Ragaz. Dortmund - Jadon Sancho bleibt Borussia Dortmund erhalten. (Sport, 10.08.2020 - 17:18) weiterlesen...

Transfermarkt - Sancho reist mit ins BVB-Trainingslager - Reus fehlt. Unter den 31 Spielern ist auch der umworbene Jadon Sancho - nach einem vom Club genehmigten Ausflug nach London. Das wird als positives Zeichen für einen Verbleib des Jungstars gewertet. Borussia Dortmund ist ins Trainingslager nach Bad Ragaz in die Schweiz gereist. (Sport, 10.08.2020 - 11:48) weiterlesen...

Transfermarkt - Sancho reist mit BVB ins Trainingslager in der Schweiz. Damit steigen die Chancen, dass der 20 Jahre alte Bundesliga-Topscorer auch in der kommenden Saison für den Fußball-Bundesligisten spielt. Dortmund - Borussia Dortmund ist mit Jadon Sancho in das Trainingslager aufgebrochen. (Sport, 10.08.2020 - 10:36) weiterlesen...