Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Bundesliga

Berlin - Der frühere Bundesliga-Schiedsrichter Lutz Wagner hat nach den Dortmunder Protesten gegen Referee Deniz Aytekin mehr «klare Worte» zwischen Profis und Schiedsrichtern angemahnt.

28.09.2021 - 09:06:07

Bundesliga - Wagner nach BVB-Protest: «Aytekin wird sich hinterfragen»

fordert

«Dahoud hatte zuvor schon eine Gelbe Karte gesehen und in diesem Moment ein eindeutiges Foul begangen. Warum muss man sich darüber in dieser Form so beschweren? Er macht es ja auch nicht, in dem er mit Deniz darüber spricht, sondern mit einer offensichtlichen abwertenden Geste, die auch das Publikum gegen den Schiedsrichter aufbringt. Das ist das große Problem», sagte Wagner.

Natürlich seien Beleidigungen tabu, «aber untereinander kann man die Sache auch mal mit klaren Worten klären. Die Schiedsrichter lassen ja auch mit sich reden, das funktioniert dann auf einer ganz ruhigen Basis», sagte Wagner. «Aber wenn man diese Gesten braucht, finde ich das nicht akzeptabel.»

© dpa-infocom, dpa:210928-99-390916/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

FC Bayern München - Coach aus der Küche: Nagelsmann vertraut Ersatz Toppmöller. Dino Toppmöller ist als Vertretungschefcoach besonders gefordert. Das Live-Wiedersehen mit seinem früheren Verein Hoffenheim fällt für Corona-Fall Julian Nagelsmann in der Bundesliga aus. (Sport, 22.10.2021 - 15:44) weiterlesen...

Norwegische Tormaschine fehlt - Dortmund im Pech: Wochenlange Zwangspause für Haaland. Nur wenige Tage nach der viel diskutierten 0:4-Schlappe in Amsterdam muss Borussia Dortmund den neuerlichen Ausfall von Haaland verkraften. Das erschwert die Bemühungen, möglichst schnell zurück in die Erfolgsspur zu finden. Auch das noch. (Sport, 22.10.2021 - 15:22) weiterlesen...

Folgen der Pandemie - Unangenehmer Gegenspieler: Corona bestimmt weiter den Sport. Vor allem für Hallen-Sportarten wie Handball, Eishockey oder Basketball könnte der Anstieg der Ansteckungen noch erhebliche Folgen haben. Die Corona-Zahlen steigen wieder - trotz Impfungen. (Sport, 22.10.2021 - 15:02) weiterlesen...

Borussia Dortmund - BVB erneut über Wochen ohne Haaland: «Nicht gut für uns» Dortmund - Borussia Dortmund muss erneut auf Erling Haaland verzichten. (Sport, 22.10.2021 - 13:18) weiterlesen...

Union-Profi Ryerson geht es in Bundesliga nur um Klassenerhalt Der Fußball-Profi vom Bundesligisten Union Berlin, Julian Ryerson, sieht weiterhin den Nicht-Abstieg als Zielsetzung für diese Saison. (Sport, 19.10.2021 - 21:05) weiterlesen...

Bayern München - Mögliche Haft: Noch kein Termin für Hernández-Berufung. Madrid - Für den Fußball-Profi Lucas Hernández vom FC Bayern, der am 28. Oktober eine Haftstrafe antreten soll, wird die Zeit knapp. Bayern München - Mögliche Haft: Noch kein Termin für Hernández-Berufung (Polizeimeldungen, 19.10.2021 - 12:20) weiterlesen...