Fußball, Champions League

Berlin - Der FC Barcelona und Ajax Amsterdam sind in das Halbfinale der Fußball-Champions League eingezogen.

16.04.2019 - 23:04:06

Champions League - FC Barcelona und Ajax Amsterdam im Halbfinale

  • Torgarant - Foto: Lionel Messi feiert seinen ersten Treffer für den FC Barcelona im Spiel gegen Manchester United. Foto: Manu Fernandez/AP/dpa

    Lionel Messi feiert seinen ersten Treffer für den FC Barcelona im Spiel gegen Manchester United. Foto: Manu Fernandez/AP/dpa

  • Führung - Foto: Amsterdams Matthijs de Ligt (l) hat das Tor zur 2:1-Führung gegen Juventus erzielt. Foto: Luca Bruno/AP/dpa

    Amsterdams Matthijs de Ligt (l) hat das Tor zur 2:1-Führung gegen Juventus erzielt. Foto: Luca Bruno/AP/dpa

Torgarant - Foto: Lionel Messi feiert seinen ersten Treffer für den FC Barcelona im Spiel gegen Manchester United. Foto: Manu Fernandez/AP/dpaFührung - Foto: Amsterdams Matthijs de Ligt (l) hat das Tor zur 2:1-Führung gegen Juventus erzielt. Foto: Luca Bruno/AP/dpa

Der spanische Meister setzte sich im Viertelfinal-Rückspiel gegen Manchester United mit 3:0 (2:0) durch. Schon die erste Partie hatte Barça mit 1:0 in England gewonnen. Ajax schaltete den italienischen Rekordmeister Juventus Turin aus. Nach dem 1:1 im Hinspiel vor einer Woche in Amsterdam besiegten die Niederländer die Turiner mit 2:1 (1:1).

Für Barcelona schossen Lionel Messi (16./20. Minute) und Coutinho (61.) den klaren Heimerfolg heraus. Die Katalanen treten in der Vorschlussrunde nun gegen den Sieger des Duells zwischen dem FC Porto und dem FC Liverpool. Im zweiten Halbfinale bekommt es Ajax Amsterdam mit Manchester City oder Tottenham Hotspur zu tun. In Turin drehten Donny van de Beek (34.) und Kapitän Matthijs de Ligt (67.) die Partie, nachdem Cristiano Ronaldo (28.) die Gastgeber in Führung geschossen hatte.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Champions League - «Erbarmungsloses Drama»: Guardiola scheitert schon wieder. Schon wieder scheitert Pep Guardiola mit Manchester City vorzeitig. Nach einem spektakulären und dramatischen Sieben-Tore-Kracher steht Tottenham Hotspur im Halbfinale. Die Spurs könnten City noch mehr wehtun. Es klappt einfach nicht mehr mit der Champions League. (Sport, 18.04.2019 - 11:52) weiterlesen...

Champions League - Klopp freut sich mit Liverpool auf Barça: «Sehr glücklich» Porto - Jürgen Klopp sah nach dem Abpfiff etwas verschwitzt und erschöpft aus, aber auch sehr zufrieden. (Sport, 18.04.2019 - 11:50) weiterlesen...

Champions League - City-Coach Guardiola nach dramatischem Aus: «Es ist grausam». Dramen gab es in Manchester. Citys Trainer Pep Guardiola zeigt sich nach dem Aus gegen Tottenham als fairer Verlierer. Der FC Liverpool zieht zum zweiten Mal nacheinander in das Halbfinale der Champions League ein - unspektakulär und souverän gegen den FC Porto. (Sport, 18.04.2019 - 07:26) weiterlesen...

Champions League: Tottenham und Liverpool weiter. Der Tabellenführer der Premier League setzte sich mit 4:1 beim FC Porto durch, nachdem die Reds schon das Hinspiel mit 2:0 gewonnen hatten. Liverpool trifft nun im Halbfinale auf den FC Barcelona. In einem rein englischen Viertelfinal-Duell verlor Tottenham Hotspur mit 3:4 bei Manchester City. Die Londoner hatten das Hinspiel mit 1:0 gewonnen und setzten sich aufgrund der Auswärtstorregel durch: Tottenham trifft nun auf Ajax Amsterdam. Manchester - Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool souverän das Halbfinale der Fußball-Champions League erreicht. (Politik, 17.04.2019 - 23:58) weiterlesen...

Champions league: Tottenham und Liverpool weiter. Der Tabellenführer der Premier League setzte sich mit 4:1 beim FC Porto durch, nachdem die Reds schon das Hinspiel mit 2:0 gewonnen hatten. Liverpool trifft nun im Halbfinale auf den FC Barcelona. In einem rein englischen Viertelfinal-Duell verlor Tottenham Hotspur mit 3:4 bei Manchester City. Die Londoner hatten das Hinspiel mit 1:0 gewonnen und setzten sich aufgrund der Auswärtstorregel durch: Tottenham trifft nun auf Ajax Amsterdam. Manchester - Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool souverän das Halbfinale der Fußball-Champions League erreicht. (Politik, 17.04.2019 - 23:52) weiterlesen...

Champions League - Liverpool klar ins Halbfinale - Tore-Wahnsinn: Man City raus. Das denkwürdige 4:3 gegen Tottenham reicht nicht. Der FC Liverpool wird kaum gefordert. Trainer Pep Guardiola hat mit Manchester City den Sprung in das Halbfinale der Champions League erneut nicht geschafft. (Sport, 17.04.2019 - 23:14) weiterlesen...