Fußball, Bundesliga

Berlin - Den Ärger über den späten Ausgleich hat Trainer Pal Dardai vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC mit der spielerischen Steigerung seiner Mannschaft schnell verkraftet.

08.11.2021 - 12:28:09

Bundesliga - Herthas Dardai: «Will bis Weihnachten gleiche Leistung»

«Wir sollen das Positive mitnehmen. Wir sind viel gelaufen und hatten eine gute Zweikampfführung sowie 15:8 Torschüsse», sagte der 45-Jährige einen Tag nach dem 1:1 gegen Bayer Leverkusen. Den späten Ausgleich in der 90. Minute durch den in der Jugend bei Hertha ausgebildeten Robert Andrich bezeichnete der Ungar als «wirklich unglücklich» im Vergleich zu den Gegentoren beim 0:2 eine Woche zuvor bei der TSG 1899 Hoffenheim. «Da waren wir ein bisschen schuld», sagte Dardai über die Stellungsfehler, die gegen Leverkusen nicht der Fall gewesen waren.

Nach der Länderspielpause geht es zum Stadt-Derby

Dagegen ärgerte sich Dardai über die vergebenen Umschaltsituationen. «Wir üben jede Woche Überzahlsituationen drei gegen zwei oder drei gegen eins, auch um Selbstvertrauen zu erkämpfen», sagte Dardai. Doch im Spiel vergaben seine Schützlinge zahlreiche Möglichkeiten, die 1:0-Führung durch Stevan Jovetic (42. Minute) weiter auszubauen. Doch im Gegensatz zum Saisonbeginn freute sich Dardai, dass es diese Umschaltmomente überhaupt gab.

Dardai will nun in den sechs Spielen bis Weihnachten «die gleiche Leistung sehen» wie gegen Leverkusen. Bereits in der nächsten Partie erwartet das Team einen anders - mehr körperbetont - agierenden Gegner im Auswärtsspiel beim Lokalrivalen 1. FC Union Berlin am 20. November im Stadion An der Alten Försterei (18.30 Uhr/Sky).

© dpa-infocom, dpa:211108-99-911958/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Corona-Maßnahmen der Politik - Erste Bundesligisten stornieren Tickets - Topspiel betroffen. Schon vor der Bekanntgabe konkreter Beschlüsse von Bund und Ländern annullieren einige Clubs gekaufte Tickets. Die Zeiten voll ausgelasteter Stadien in der Bundesliga sind coronabedingt fürs erste vorbei sein. (Politik, 01.12.2021 - 20:50) weiterlesen...

Vor Topspiel - Dickel kritisiert Lewandowski - FCB hat «Kimmich und Katar» Dortmund - Borussia Dortmunds früherer Torjäger und heutiger Stadionsprecher Norbert Dickel hat das Verhalten von Bayern-Stürmer Robert Lewandowski auf dem Fußballfeld kritisiert. (Sport, 01.12.2021 - 16:22) weiterlesen...

Bundesliga - Keine neuen Coronafälle: Testreihe bei RB Leipzig negativ. Leipzig - RB Leipzig kann sein Spiel in der Fußball-Bundesliga beim 1. FC Union Berlin wohl wie geplant austragen. Wie der Club mitteilte, waren alle am Dienstag durchgeführten PCR-Tests negativ. Bundesliga - Keine neuen Coronafälle: Testreihe bei RB Leipzig negativ (Sport, 01.12.2021 - 14:54) weiterlesen...

Vor Bundesliga-Gipfel - BVB-Boss Watzke: Bayern sollen «ruhig mal kommen» Berlin - BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat vor dem Bundesliga-Gipfel der Dortmunder gegen Tabellenführer Bayern München kämpferische Töne angeschlagen. (Sport, 01.12.2021 - 07:34) weiterlesen...

Ballon d'Or - «Darüber nachdenken»: Goldener Ball 2020 für Lewandowski? Paris - Nach der umstrittenen Vergabe des Goldenen Balls 2021 an Lionel Messi hat der Veranstalter eine nachträgliche Auszeichnung für Robert Lewandowski für das Jahr 2020 nicht kategorisch ausgeschlossen. (Sport, 01.12.2021 - 07:26) weiterlesen...

Bundesliga - Stürmischer Beginn für Korkut - Hertha-Mission gestartet. Der Nachfolger von Pal Dardai leitet sein erstes Training bei Hertha BSC. Er erklärt, greift ein. Viel Zeit bleibt nicht. Jetzt muss Tayfun Korkut liefern. (Sport, 30.11.2021 - 16:36) weiterlesen...