Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Gesundheit

Berlin - Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hält nichts von der Idee einer Veröffentlichung von Spielergehältern.

23.05.2020 - 05:06:05

Bayern-Boss - Rummenigge gegen Offenlegung von Spielergehältern. «Das ist kalter Kaffee. Damit würden wir doch nur eine Neiddebatte anstoßen», sagte Rummenigge dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel».

Es sei «ja bekannt, dass die Spieler sehr viel Geld verdienen. Aber wenn wir das auf Heller und Pfennig veröffentlichen würden, dann hätten wir in den Mannschaftskabinen der Bundesliga und in der Öffentlichkeit eine schräge Diskussion. Wem täten wir damit einen Gefallen?»

DFB-Präsident Fritz Keller hatte zuletzt eine Gehaltsobergrenze im Profifußball gefordert und vorgeschlagen, Spielergehälter offenzulegen, damit eine gesellschaftliche Debatte über die Summen in Gang komme. Der Chef des Deutschen Fußball-Bundes hatte zudem im «Spiegel» von «Großkotzigkeit» im Profifußball gesprochen.

«Herr Keller hat mich am Dienstagmorgen angerufen, wir haben vereinbart, dass wir uns zeitnah treffen. Es mag in der Vergangenheit Fälle gegeben haben, in denen sich Spieler nicht vorbildlich benommen haben. Aber deshalb einen ganzen Berufsstand pauschal infrage zu stellen, das ist mir zu kurz gesprungen», sagte Rummenigge.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Fußball in England - BBC: Premier League startet am 17. Juni mit Nachholspielen. London - Die Premier League beginnt den Neustart der Fußball-Saison in England nach Angaben der BBC am 17. Juni mit zwei Nachholspielen. Fußball in England - BBC: Premier League startet am 17. Juni mit Nachholspielen (Sport, 28.05.2020 - 17:56) weiterlesen...

RB Leipzigs Poulsen fällt mit Bänderverletzung aus RB Leipzigs Stürmer Yussuf Poulsen fehlt den Sachsen bis auf Weiteres aufgrund einer Bänderverletzung. (Sport, 26.05.2020 - 14:44) weiterlesen...

3. Liga, Frauen & Vorstand - DFB-Bundestag stellt Weichen für Zukunft in Corona-Zeiten. Der DFB will sich auf dem ersten virtuellen Bundestag seiner Historie für die Zukunft in Corona-Zeiten wappnen. Vor allem beim Thema 3. Liga ist ein gemeinsamer Kurs aber nicht erkennbar. 3. Liga, Frauen & Vorstand - DFB-Bundestag stellt Weichen für Zukunft in Corona-Zeiten (Sport, 25.05.2020 - 04:48) weiterlesen...

Streit um Saison-Fortsetzung - DFB-Bundestag im Zeichen von Corona - Pulverfass 3. Liga. Es wird hoch hergehen auf dem außerordentlichen DFB-Bundestag. Die Debatte um die 3. Liga hat den Verband tief gespalten. Eine einheitliche Position scheint Lichtjahre entfernt. Streit um Saison-Fortsetzung - DFB-Bundestag im Zeichen von Corona - Pulverfass 3. Liga (Sport, 24.05.2020 - 14:06) weiterlesen...

3. Liga - Magdeburg kontert DFB und prüft juristische Schritte. 1. FC Magdeburg hat mit Unverständnis auf die jüngste Erklärung des Deutschen Fußball-Bundes reagiert und juristische Schritte nicht ausgeschlossen. Kritik gab es auch an der Wortwahl des DFB. 3. Liga - Magdeburg kontert DFB und prüft juristische Schritte (Sport, 24.05.2020 - 12:35) weiterlesen...

Neue Doku - Prinz William über das Trauma seines Lebens Bei der Geburt seiner Kinder war Prinz William von Gefühlen überwältigt: Freude und Angst zugleich. (Unterhaltung, 24.05.2020 - 12:16) weiterlesen...