Fussball, Niederlande

Bayern München hat am dritten Spieltag in der Gruppenphase der Champions League mit 4:1 gegen die PSV Eindhoven gewonnen.

19.10.2016 - 22:36:55

Champions League: Bayern schlägt Eindhoven 4:1

Thomas Müller brachte die Bayern in der 13. Minute in Führung, in der 21. Minute legte Joshua Kimmich nach. In der 41. Minute traf Luciano Narsingh für die Niederländer, Robert Lewandowski schoss in der 59. Minute das 3:1, Arjen Robben erhöhte in der 84. Minute. Unterdessen gewann Borussia Mönchengladbach mit 2:0 gegen Celtic Glasgow.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!