Fußball, Bundesliga

Bad Ragaz - Trainer Andries Jonker vom VfL Wolfsburg hat den niederländischen Fußballverband KNVB für die sportliche Krise des Nationalteams deutlich kritisiert.

17.07.2017 - 07:20:05

Fußballverband KNVB - VfL-Coach Jonker kritisiert Oranje: Seit 15 Jahren ohne Plan

Dass nach der verpassten EM 2016 in Frankreich auch die WM im kommenden Jahr in Russland ohne Oranje stattfinden könnte, sei auch das Ergebnis der Arbeit des KNVB, sagte Jonker im Interview der Deutschen Presse-Agentur. «Louis van Gaal und ich haben 2001 für den KNVB den letzten Plan gemacht. Und in den 15 Jahren danach ist nichts mehr passiert», sagte der 54-Jährige im Wolfsburger Trainingslager in Bad Ragaz. «Es wird Zeit für einen neuen Plan.»

Jonker hatte Anfang des Jahrtausends als Jugendkoordinator für den Verband gearbeitet, der ehemalige Bayern-Coach van Gaal war in dieser Zeit erstmals Nationaltrainer der Niederlande. In der Qualifikation für die WM in Russland liegen die Holländer um Bayern-Star Arjen Robben derzeit nur auf dem dritten Platz der Gruppe A hinter Schweden und Frankreich.

Trotzdem glaubt Jonker an eine positive Zukunft des Nationalteams. «Trotz des fehlenden Plans und der genannten Umstände kommen wieder zahlreiche Talente nach. Das kann noch zwei, drei Jahre dauern», meinte der VfL-Coach. «Aber die Talente sind so groß und es gibt so viele davon, das kannst du nicht stoppen.»

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

2. Bundesliga: St. Pauli gewinnt Nordderby gegen Kiel Am 24. (Sport, 25.02.2018 - 15:26) weiterlesen...

Sonntags-Spiele - Wer holt sich Platz 2? - Bayer, S04 und Leipzig im Einsatz. Mitkonkurrent RB Leipzig muss drei Tage nach dem Einzug ins Europa-League-Achtelfinale gegen Schlusslicht Köln ran. In der Fußball-Bundesliga kommt es heute zum direkten Duell um einen Champions-League-Platz zwischen Bayer Leverkusen und Schalke 04. (Sport, 25.02.2018 - 05:08) weiterlesen...

Bundesliga kompakt - Bayerns Nullnummer, Korkuts Serie - HSV verliert Nordderby. Dafür trafen die Gladbacher endlich mal wieder, Stuttgart bleibt mit Korkut auf Erfolgskurs. Der HSV ist im Abstiegskampf kaum noch zu retten. Nach zehn Siegen am Stück mussten sich die Bayern auch mal mit einem 0:0 begnügen. (Sport, 25.02.2018 - 05:08) weiterlesen...

Einfach platt!. Hamburgs Andre Hahn liegt nach dem Spiel auf dem Rasen. Werder Bremen hat das brisante Nordderby gegen den HSV mit 1:0 gewonnen. (Media, 24.02.2018 - 21:22) weiterlesen...

1:0-Erfolg - Glücklicher Sieg im Abstiegskampf: Werder bezwingt den HSV. Nordderby hat Werder Bremen die Krise beim Hamburger SV dramatisch verschärft. Bremen - Mit einem glücklichen Sieg im 108. (Sport, 24.02.2018 - 20:39) weiterlesen...

1:0 im Nordderby: Werder schafft späten Sieg gegen HSV. Bremen - Der SV Werder Bremen hat das brisante Nordderby gegen den Hamburger SV mit 1:0 gewonnen. Ishak Belfodil erzielte in der 86. Minute den Siegtreffer für die Bremer, die damit drei wichtige Punkte im Abstiegskampf holten und die Sorgen des großen Rivalen weiter vergrößerten. Während die Bremer mit 26 Punkten auf den 14. Rang der Fußball-Bundesliga kletterten, verharrt der HSV nach dem 24. Spieltag in höchster Abstiegsnot mit 17 Punkten auf dem 17. Tabellenplatz. 1:0 im Nordderby: Werder schafft späten Sieg gegen HSV (Politik, 24.02.2018 - 20:28) weiterlesen...