Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fussball, Fußball

Auf seiner Sitzung hat das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) entschieden, alle Länderspiele und Lehrgänge seiner männlichen und weiblichen U-Nationalmannschaften bis Ende dieses Jahres abzusagen.

23.10.2020 - 18:53:54

Coronavirus: DFB sagt fast alle U-Länderspiele bis Jahresende ab

Das teilte der DFB am Freitag mit. Ausgenommen von dieser Regelung sei die U 21-Nationalmannschaft von DFB-Trainer Stefan Kuntz, die noch im Rahmen der EM-Qualifikation gefordert ist.

Mit dieser Entscheidung reagiere der DFB auf die steigenden Corona-Infektionszahlen in ganz Europa und hohe Inzidenzwerte in den vorgesehenen Trainings- und Spielorten. Der Entscheidung vorausgegangen sei eine interne Verständigung zwischen Sportlicher Leitung, Teammanagement und Präsidium. Man habe diese Entscheidung aus Verantwortung gegenüber den jungen, teils noch schulpflichtigen Spielern, Trainern und Betreuern getroffen, sagte Joti Chatzialexiou, Sportlicher Leiter Nationalmannschaften. "Wenngleich unser Hygienekonzept in allen bisherigen Länderspiel-Phasen hervorragend gegriffen hat, so ist es zunehmend schwieriger, aufgrund der deutschlandweit unterschiedlichen Corona-Verordnungen einen geregelten Lehrgangsbetrieb in den U-Nationalmannschaften aufrechtzuerhalten. Wir werden unsere Energie nun unter anderem dahingehend nutzen, uns im U-Bereich bestmöglich auf das neue Jahr vorzubereiten, um 2021 wieder alle Lehrgänge und Länderspiele planmäßig absolvieren zu können." Die Trainer würden im engen Kontakt mit den Talenten bleiben und die Sichtungen bei den Klubwettbewerben mit unveränderter Intensität fortsetzen, so Chatzialexiou.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Europa League: Leverkusen sichert KO-Runde mit Sieg gegen Nizza Am fünften Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat Bayer 04 Leverkusen auswärts gegen OGC Nizza mit 3:2 gewonnen und den Einzug in die KO-Runde perfekt gemacht. (Sport, 03.12.2020 - 22:55) weiterlesen...

Europa League: Hoffenheim holt Gruppensieg mit Remis gegen Belgrad Am fünften Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat die TSG 1899 Hoffenheim auswärts gegen Roter Stern Belgrad mit 0:0 unentschieden gespielt und Platz eins in Gruppe L perfekt gemacht. (Sport, 03.12.2020 - 20:49) weiterlesen...

Champions League: Dortmund nach Remis gegen Lazio im Achtelfinale Am fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat Borussia Dortmund im Heimspiel gegen Lazio Rom mit 1:1 unentschieden gespielt und den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht. (Sport, 02.12.2020 - 22:55) weiterlesen...

Champions League: Leipzig besiegt Basaksehir spät Am fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat RB Leipzig auswärts gegen Basaksehir Istanbul mit 4:3 gewonnen. (Sport, 02.12.2020 - 20:53) weiterlesen...

Champions League: Inter schlägt Gladbach - Atletico und FCB Remis Am fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat Borussia Mönchengladbach zuhause gegen Inter Mailand mit 2:3 verloren und der FC Bayern München auswärts gegen Atletico Madrid mit 1:1 unentschieden gespielt. (Sport, 01.12.2020 - 22:56) weiterlesen...

2. Bundesliga: Bochum zerlegt zehn Fortunen Zum Abschluss des neunten Spieltags der zweiten Fußball-Bundesliga ist dem VfL Bochum ein ungefährdeter 5:0-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf gelungen. (Sport, 30.11.2020 - 22:36) weiterlesen...