Eishockey, DEB

München - Der Deutsche Eishockey-Bund will sich bei der Suche nach einem Nachfolger für Bundestrainer Marco Sturm Zeit lassen.

05.11.2018 - 10:36:04

Eishockey-Bundestrainer - Reindl: Kein Zeitdruck bei Nachfolger-Suche für Sturm

«Wir haben da keinen Zeitdruck. Jetzt zählt erst einmal nur der Deutschland Cup, danach beginnen wir mit der Sondierung», sagte DEB-Präsident Franz Reindl der Deutschen Presse-Agentur. Sturm, der Deutschland im Februar sensationell zur olympischen Silbermedaille geführt hatte, wird das Nationalteam von Donnerstag an beim Vier-Nationen-Turnier in Krefeld letztmalig betreuen. Danach wechselt der 40-Jährige als Assistenzcoach zu den Los Angeles Kings in die nordamerikanische NHL. Das wurde am Sonntagabend bekannt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Suche nach Sturm-Nachfolger - Keine Freigabe für Kreis als Eishockey-Bundestrainer. Wunschkandidat Harold Kreis erhält von der Düsseldorfer EG keine Freigabe. Eine Übergangslösung als DEL- und Bundestrainer will der frühere DEB-Kapitän nicht sein. Die Suche nach einem neuen Eishockey-Bundestrainer zieht sich noch etwas hin. (Sport, 14.11.2018 - 14:48) weiterlesen...

Sturm-Nachfolge - Keine Freigabe für Kreis als Eishockey-Bundestrainer. Der frühere Nationalmannschaftskapitän schließt zudem eine Doppelfunktion als DEG-Coach und Bundestrainer als Übergangslösung aus. Düsseldorf - Die Düsseldorfer EG erteilt ihrem Coach Harold Kreis keine Freigabe für die Nachfolge von Marco Sturm als Eishockey-Bundestrainer. (Sport, 14.11.2018 - 14:26) weiterlesen...

DEB - Auch Reindl vor Abgang - Kreis Favorit als Sturm-Nachfolger. Beim DEB gibt es dafür einen Plan mit Sportdirektor Schaidnagel. Bei der Sturm-Nachfolge deutet vieles auf DEG-Coach Kreis als Übergangstrainer hin. Dem Eishockey-Bund droht nach dem Abschied von Trainer Sturm auch der Abgang von Präsident Reindl zum Weltverband. (Sport, 12.11.2018 - 14:10) weiterlesen...

Interview - Sturm wird bei Bundestrainer-Abschied sentimental. Beim Gedanken an das Olympia-Halbfinale gegen Kanada wird er immer noch emotional. Dem DEB hat er Empfehlungen für die Nachfolger-Suche gegeben. Nach seinem Abschied als Eishockey-Bundestrainer lässt Marco Sturm seine dreijährige Amtszeit noch einmal Revue passieren. (Sport, 12.11.2018 - 07:50) weiterlesen...

Eishockey - Abschied von Bundestrainer Sturm: «Mehr als ein Trainer». Die Nationalspieler verabschieden sich von Olympia-Silberschmied Marco Sturm. Der bisherige Eishockey-Bundestrainer geht nach dem Deutschland Cup zurück in die NHL. Aber ein Abschied für immer muss es nicht werden. Der Abschied ist sehr emotional. (Sport, 11.11.2018 - 18:18) weiterlesen...

Deutschland Cup - Sturm-Ära endet mit Pleite - Reform-Forderung zum Abschied. Die Nationalspieler verabschiedeten sich von Olympia-Silberschmied Marco Sturm. Der bisherige Eishockey-Bundestrainer geht nach dem Deutschland Cup zurück in die NHL. Ein Abschied für immer muss es nicht werden. Zum Abschluss wurde es noch einmal emotional. (Sport, 11.11.2018 - 17:00) weiterlesen...