Eishockey, DEL

Berlin - Die Eisbären Berlin haben auch ihr zweites Heimspiel im Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gewonnen.

02.04.2018 - 17:50:06

DEL-Playoffs - Eisbären gewinnen drittes Halbfinalspiel gegen Nürnberg. Der Hauptstadtclub besiegte die Nürnberg Ice Tigers mit 4:3 (1:1, 2:1, 0:1) nach Verlängerung und führt in der Best-of-Seven-Serie mit 2:1.

Nick Petersen sorgte nach 23 Sekunden der Overtime für die Entscheidung, zuvor hatten Rihards Bukarts, Louis-Marc Aubry und Marcel Noebels für die Eisbären getroffen.

In der mit 14.200 Zuschauern ausverkauften Arena am Ostbahnhof gingen die Gastgeber nach zehn Minuten durch Bukharts in Führung. Die Nürnberger Proteste wegen einer angeblichen Abseitsposition blieben vergeblich. Doch kurz darauf konnten die Gäste jubeln: Steven Reinprecht traf im ersten Powerplay.

Im zweiten Drittel erhöhten die Eisbären den Druck und wurden belohnt: Erst gelang Aubry sein siebtes Playoff-Tor, 22 Sekunden später war Noebels erfolgreich. Das Spiel wurde nun hitziger, beide Teams kassierten einige Zeitstrafen. Reinprecht brachte die Gäste mit seinem zweiten Treffer wieder heran, im Schlussdrittel dauerte es dann gerade einmal 26 Sekunden, bis Yasin Ehliz in Überzahl den Ausgleich erzielte. In der hektischen Schlussphase fielen keine weiteren Tore. So ging es in die Verlängerung, in der Petersen schnell für die Entscheidung sorgte.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

DEL Playoffs - Finaler Showdown: Was spricht für Berlin - was für München. Wer ist vor dem Showdown in München im Vorteil? Einiges spricht für die Comeback-Spezialisten aus Berlin. Doch auch dem EHC ist alles zuzutrauen. Die spannende Finalserie um die deutsche Eishockey-Meisterschaft wird im siebten Spiel entschieden. (Sport, 26.04.2018 - 06:44) weiterlesen...

Showdown im DEL-Finale - Eisbären «freuen sich riesig» - München nervös. Der noch amtierende deutsche Meister zeigt unerwartet Nerven. Das Drama im Playoff-Finale der DEL spitzt sich zu: Die Eisbären fahren nach ihrer famosen Aufholjagd voller Selbstvertrauen zum Showdown nach München. (Sport, 25.04.2018 - 13:18) weiterlesen...

Playoff-Finale - Eisbären nach Comeback in DEL-Finalserie obenauf. Doch das Team von Uwe Krupp gleicht zum 3:3 aus. Jetzt soll der finale Coup in München gelingen. Nach der 3:1-Führung des Titelfavoriten aus München hat kaum noch jemand auf die Eisbären gesetzt. (Sport, 25.04.2018 - 07:12) weiterlesen...

Eisbären Berlin erzwingen entscheidendes siebtes Spiel. Die Berliner gewannen gegen Titelverteidiger Red Bull München mit 5:3. In der Serie steht es damit 3:3. Die Entscheidung fällt nun am Donnerstag in München. Berlin - Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga ein entscheidendes siebtes Playoff-Finale um die Meisterschaft erzwungen. (Politik, 24.04.2018 - 22:02) weiterlesen...

Playoff-Finale - Eisbären erzwingen DEL-Showdown: 5:3 gegen Meister München Berlin - Der EHC Red Bull München hat auch die zweite Chance zur vorzeitigen dritten Eishockey-Meisterschaft in Serie verpasst und muss in einen entscheidenden Showdown gegen die Eisbären Berlin. (Sport, 24.04.2018 - 22:02) weiterlesen...

DEL Playoff-Finale - Eisbären Berlin verhindern erneut Münchner Meisterparty Berlin - Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga ein entscheidendes siebtes Playoff-Finale um die Meisterschaft erzwungen. (Sport, 24.04.2018 - 22:00) weiterlesen...