Basketball, NBA

Oakland - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA die zweite Niederlage in Folge kassiert.

09.02.2018 - 07:30:07

NBA - Nowitzki mit guter Leistung bei Niederlage gegen Warriors. Die Texaner mussten sich gegen Titelverteidiger Golden State Warriors mit 103:121 (60:60) geschlagen geben.

Der 39-jährige Würzburger erzielte 16 Punkte und holte elf Rebounds. Es war das vierte Double-Double der laufenden Spielzeit für den 13-maligen All-Star. Landsmann Maxi Kleber kam auf zwei Punkte und fünf Rebounds. Kevin Durant überzeugte mit 24 Punkten und neun Rebounds bei den Gastgebern. Dallas liegt mit aktuell 17 Siegen und 38 Niederlagen auf dem letzten Platz in der Western Conference.

Jungstar Dennis Schröder zog mit den Atlanta Hawks ebenfalls den Kürzeren. Das Team aus Georgia unterlag auswärts gegen die Orlando Magic knapp 98:100 (39:39). Der 24-jährige Braunschweiger erzielte 19 Punkte. Zusätzlich verteilte er fünf Assists und holte fünf Rebounds. Orlandos Evan Fournier war mit 22 Punkten der erfolgreichste Punktesammler. Die Hawks belegen mit 17 Siegen und 38 Niederlagen den letzten Platz in der Eastern Conference.

Die Boston Celtics und Nationalspieler Daniel Theis besiegten die Washington Wizards 110:104 (49:51). Der 25-jährige Theis steuerte sieben Punkte und sechs Rebounds zum Auswärtssieg seines Teams bei. Celtics-Superstar Kyrie Irving war mit 28 Zählern der Topscorer. Bei den Gastgebern überzeugte Otto Porter Jr. mit 27 Punkten und elf Rebounds. Boston bleibt mit 40 Siegen und 16 weiter das Topteam im Osten.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

NBA - Nowitzki und Dallas verlieren erneut. Die Texaner mussten sich im ersten Spiel nach der Allstar-Game-Pause am Freitag den Los Angeles Lakers mit 102:124 (41:63) geschlagen geben. Los Angeles - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA die dritte Niederlage in Folge kassiert. (Sport, 24.02.2018 - 07:42) weiterlesen...

NBA - Nowitzki und Dallas verlieren erneut - Theis mit Bestleistung. Die Texaner mussten sich im ersten Spiel nach der Allstar-Game-Pause am Freitag den Los Angeles Lakers mit 102:124 (41:63) geschlagen geben. Los Angeles - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA die dritte Niederlage in Folge kassiert. (Sport, 24.02.2018 - 07:28) weiterlesen...

Nowitzki-Club - Geldstrafe und Sexismus-Vorwurf: Unruhige Zeiten für Dallas. Besitzer Mark Cuban muss 600 000 Euro zahlen, zudem gibt es Anschuldigungen gegen einen ehemaligen Club-Chef. Die Playoffs sind in weiter Ferne - und jetzt sorgen Dirk Nowitzkis Dallas Mavericks auch abseits des NBA-Parketts für negative Schlagzeilen. (Sport, 22.02.2018 - 10:22) weiterlesen...

Jazz-Rookie Mitchell gewinnt Slam-Dunk-Contest. Der 21-jährige Rookie, der für die Utah Jazz auf Punktejagd geht, setzte sich im Finale gegen Larry Nance Jr. von den Cleveland Cavaliers durch. Am Ende trennten die beiden Kontrahenten zwei Punkte. «Ich wollte es so sehr», sagte Mitchell nach seinem Sieg. «Es ist eine meiner Lieblingsveranstaltungen während des Allstar-Wochenendes. Nicht nur dabei zu sein, sondern es zu gewinnen ist verrückt». Los Angeles - Basketballer Donovan Mitchell hat den Slam-Dunk-Contest beim diesjährigen NBA-Allstar-Wochenende in Los Angeles gewonnen. (Politik, 18.02.2018 - 06:44) weiterlesen...