Basketball, NBA

Cleveland - Basketball-Superstar LeBron James ist in seinem 1082.

29.11.2017 - 09:30:06

Mit Schiedsrichter angelegt - Im 1082. NBA-Spiel: Erster Feldverweis für LeBron James. Spiel in der nordamerikanischen Profiliga NBA erstmals vom Feld geflogen.

Der Profi der Cleveland Cavaliers hatte sich beim 108:97-Sieg gegen seinen Ex-Club Miami Heat zu vehement beim Schiedsrichter beschwert und wurde dafür vom Referee hinausgestellt. «Ich habe ihm gesagt, was ich zu sagen hatte und bin dann weitergegangen», berichtete der 32-Jährige über seine Hinausstellung.

Schiedsrichter Kane Fitzgerald betonte, ausschlaggebend seien mehrere Aktionen des Flügelspielers der Cavaliers gewesen. James stürmte nach einem nicht erfolgten Pfiff in Richtung des Referees und gestikulierte wild. Die Partie war zum Zeitpunkt des Feldverweises schon entschieden: James' Cavaliers führten mit 23 Punkten Vorsprung und feierten gegen die Heat ihren neunten Sieg in Serie.

Indes müssen die Los Angeles Clippers wohl längere Zeit auf ihren Blake Griffin verzichten. Der 28-jährige Power Forward fällt wegen einer Innenbandzerrung bis zu zwei Monate aus, wie der Club berichtete. Nach dem Abgang von Spielmacher Chris Paul ist Griffin der Führungsspieler bei den Kaliforniern. Er verletzte sich beim 120:115-Sieg seiner Clippers gegen Stadtrivale  Los Angeles Lakers. Unmittelbar nach der Partie fürchtete der Verein eine noch gravierendere Verletzung in Griffins linkem Knie.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Gerangel. Doch wenn in der NBA-Profiliga die Conference-Finalserie läuft, darf es ruhig auch mal ein bisschen ruppiger zur Sache gehen - so wie beim fünften Spiel zwischen den Boston Celtics und den Cleveland Cavaliers: Aron Baynes (r.) in Aktion gegen Jordan Clarkson von Cleveland. Legt man das Basketball-Regelwerk streng aus, handelt es sich um einen körperlosen Sport. (Media, 24.05.2018 - 13:32) weiterlesen...

NBA-Playoffs - Houston gleicht Halbfinal-Serie gegen Golden State aus Oakland - Die Houston Rockets haben im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA den Ausgleich geschafft. (Sport, 23.05.2018 - 07:54) weiterlesen...

Kampf um den Ball LeBron James (r) von den Cleveland Cavaliers geht in einem Spiel der US-Basketball-Profiliga NBA gegen Marcus Morris von den Boston Celtics zum Korbleger. (Media, 22.05.2018 - 10:40) weiterlesen...

111:102-Sieg - Cleveland gleicht Playoff-Halbfinal-Serie gegen Boston aus. Der Vizemeister besiegte die Boston Celtics im vierten Spiel der Serie 111:102 (68:53). Cleveland - Basketball-Star LeBron James hat mit den Cleveland Cavaliers im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen NBA einen Heimsieg gefeiert. (Sport, 22.05.2018 - 07:30) weiterlesen...

Basketball-Playoffs - Curry stark verbessert - Golden State im NBA-Halbfinale vorn. Der Titelverteidiger übernahm dadurch die Führung in der Best-of-Seven-Serie. Außerdem stellte er einen Rekord auf. Stephen Curry führte die Golden State Warriors zu einem deutlichen Heimerfolg in der Playoff-Halbfinal-Serie gegen die Houston Rockets. (Sport, 21.05.2018 - 07:46) weiterlesen...

NBA-Playoffs - Golden State gewinnt Halbfinal-Spiel gegen Houston. Der Titelverteidiger gewann das dritte Spiel der Serie gegen die Houston Rockets klar 126:85 (54:43). Oakland - Die Golden State Warriors haben im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA einen deutlichen Heimsieg gefeiert. (Sport, 21.05.2018 - 07:14) weiterlesen...