Dieser Artikel kommt von dw-world.de

Kenia, Fake 16.05.2018 - 20:50:44

Wer Falschnachrichten und Hasskommentare im Internet verbreitet, dem drohen in dem ostafrikanischen Land künftig ein Bußgeld und eine Gefängnisstrafe.

Kenia verbietet Fake News. Blogger sehen die Meinungsfreiheit bedroht.

weiterlesen... @ dw-world.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!