Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Anleihen, USA

NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch moderat zugelegt.

06.02.2019 - 21:56:25

US-Anleihen legen moderat zu. Zu Handelsbeginn war ein unerwartet starker Rückgang des Defizits in der amerikanischen Handelsbilanz im November bekannt geworden. Außerdem gaben die Aktienkurse an der Wall Street etwas nach.

Zweijährige Anleihen stagnierten bei 99 31/32 Punkten und rentierten mit 2,52 Prozent. Fünfjährige Anleihen legten um 2/32 Punkte auf 100 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,50 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen stiegen um 2/32 Punkte auf 103 22/32 Punkte und rentierten mit 2,69 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen 2/32 Punkte auf 106 25/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,03 Prozent.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach jüngster Rally kaum bewegt. Der deutsche Leitindex rückte im frühen Handel um 0,06 Prozent auf 12 498,36 Punkte vor. FRANKFURT - Die gute Stimmung an den internationalen Aktienmärkten hat den Dax am Mittwoch knapp im Plus gehalten. (Boerse, 24.07.2019 - 09:15) weiterlesen...

Aktien Asien Schluss: Anleger setzen auf Konjunkturerholung. Gesucht waren vor allem Aktien konjunkturabhängiger Unternehmen aus Sektoren wie Industriegüterproduktion und Technologie. Gute Vorgaben für Technologieaktien gab es vom US-Chiphersteller Texas Instruments , der am Vorabend mit optimistischen Prognosen überrascht hatte. TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI - Die fernöstlichen Börsen haben am Mittwoch die Gewinne vom Vortag ausgebaut. (Boerse, 24.07.2019 - 08:41) weiterlesen...

Deutsche Anleihen wenig verändert. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg geringfügig um 0,03 Prozent auf 173,86 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,35 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Mittwoch nur wenig bewegt. (Sonstige, 24.07.2019 - 08:28) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax legt etwas weiter zu - Quartalszahlen im Blick FRANKFURT - Dank positiver Vorgaben aus Übersee dürfte der Dax als Leitindex der Eurozone wurde ebenfalls etwas höher erwartet. (Boerse, 24.07.2019 - 08:16) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt HSBC auf 'Hold' und Ziel auf 691 Pence. Angesichts niedriger Zinsen benötige die Investmentbank einen Plan B, schrieb Analyst Joseph Dickerson in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Zinserhöhungen in der Vergangenheit hätten sich nicht positiv auf die Margen des Geldhauses ausgewirkt. Zudem sei in Zukunft nicht mit weiteren Anhebungen zu rechnen, was eine bessere operative Entwicklung erschwere. NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat HSBC von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 850 auf 691 Pence gesenkt. (Boerse, 24.07.2019 - 07:44) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Kursgewinne erwartet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 24.07.2019 - 07:29) weiterlesen...