Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Terminbörsen, Anleihen

NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch im späten Handel die Verluste ausgeweitet.

21.07.2021 - 21:05:29

US-Anleihen geben weiter nach. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) fiel zuletzt um 0,33 Prozent auf 134,09 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen stieg auf 1,29 Prozent. Am Vortag war sie mit 1,14 Prozent auf einen fünfmonatigen Tiefstand gefallen.

Belastet wurden sichere Anlagen wie US-Staatsanleihen durch die bessere Aktienmarktstimmung. Nachdem die US-Börsen bereits am Dienstag zugelegt hatten, setzten sie die Erholung am Mittwoch fort. Die Furcht vor der rapiden Verbreitung der ansteckenderen Corona-Delta-Variante dominierte den Handel zuletzt weniger.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen geben deutlich nach. Gegen Mittag fiel der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,21 Prozent auf 176,25 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stieg auf minus 0,43 Prozent. Noch am Vormittag war sie mit minus 0,46 Prozent auf den tiefsten Stand seit Anfang Februar gefallen. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Donnerstag unter Druck geraten. (Sonstige, 29.07.2021 - 12:32) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax im Plus - Gute Unternehmenszahlen helfen Frankfurt/Main - Überwiegend positiv aufgenommene Quartalszahlen von Unternehmen haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag in der Spur gehalten. (Wirtschaft, 29.07.2021 - 12:26) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Airbus auf 160 Euro - 'Overweight'. Das zweite Quartal des Flugzeugbauers sei stark gewesen und daher habe Airbus seine Jahresziele deutlich angehoben, schrieb Analyst David Perry in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er verschob nun sein Bewertungsmodell weiter in die Zukunft. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Airbus nach Zahlen von 138 auf 160 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. (Boerse, 29.07.2021 - 12:19) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank belässt Nemetschek auf 'Buy' - Ziel 75 Euro FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Nemetschek auf "Buy" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. (Boerse, 29.07.2021 - 12:11) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Im Plus - Unternehmenszahlen helfen. Der Dax gewann kurz vor Mittag 0,32 Prozent auf 15 619,78 Punkte. Damit bleibe der Leitindex zwar in seiner jüngsten Handelsspanne, zeige innerhalb dieser aber positive Signale, schrieben die Charttechnik-Experten von Index Radar. Behalte der Dax diese Tendenz bei, müssten die Anleger den nun bevorstehenden August, der statistisch der schlechteste Börsenmonat sei, nicht fürchten. FRANKFURT - Überwiegend positiv aufgenommene Quartalszahlen von Unternehmen haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag in der Spur gehalten. (Boerse, 29.07.2021 - 12:03) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Warburg Research belässt Aixtron auf 'Buy' - Ziel 22,50 Euro HAMBURG - Die Investmentbank Warburg Research hat die Einstufung für Aixtron auf "Buy" mit einem Kursziel von 22,50 Euro belassen. (Boerse, 29.07.2021 - 12:01) weiterlesen...