Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Montag gestiegen.

28.07.2020 - 12:44:00

Deutsche Anleihen: Kursgewinne. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum Nachmittag um 0,34 Prozent auf 176,79 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,49 Prozent.

Damit haben die Bundesanleihen die Kursgewinne vom Vortag angeknüpft. Die Unsicherheit über die weitere Entwicklung der Corona-Krise sorgt für Auftrieb. Weltweit waren die Corona-Infektionszahlen zuletzt gestiegen. Außerdem spitzte sich der Konflikt zwischen den USA und China zu.

Die Aussicht auf ein weiteres US-Konjunkturprogramm zur Bekämpfung der Corona-Folgen haben die Anleihen nicht nachhaltig belastet. In Washington verdichten sich die Zeichen auf ein neues umfangreiches Hilfspaket im Kampf gegen die Corona-Krise. In der Nacht zum Dienstag hatten US-Republikaner ihren Vorschlag für Hilfsmaßnahmen im Umfang von rund einer Billion US-Dollar (860 Milliarden Euro) vorgestellt. Die Demokraten, die im Repräsentantenhaus eine Mehrheit haben, lehnen den Plan jedoch ab.

Die Kurse italienischer und spanischer Anleihen gaben hingegen nach. Die Papiere könnten auch durch die hohe Infektionslage in Spanien belastet worden sein. Das Auswärtige Amt warnt mittlerweile vor Reisen nach Barcelona. Die Kurse spanischer und italienischer Anleihen hatten infolge der Entscheidungen des jüngsten EU-Gipfels zuletzt deutlich zugelegt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen steigen. Händler nannten die durchwachsene Stimmung an den Aktienmärkten als Grund. Als sicher geltende Anlagen wie Bundeswertpapiere waren daher stärker gefragt. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Dienstag gestiegen. (Sonstige, 29.09.2020 - 17:44) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu. Händler nannten die durchwachsene Stimmung an den Aktienmärkten als Grund. Als sicher geltende Anlagen wie Bundeswertpapiere waren daher stärker gefragt. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Dienstag im Kurs zugelegt. (Sonstige, 29.09.2020 - 12:42) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Gewinne zu Handelsbeginn. Händler nannten die trübe Aktienmarktstimmung als Grund. Als sicher empfundene Anlagen wie Bundeswertpapiere waren daher etwas stärker gefragt. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag mit Kursgewinnen in den Handel gestartet. (Sonstige, 29.09.2020 - 09:28) weiterlesen...

Deutsche Anleihen kaum verändert. Bis zum späten Nachmittag konnte der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future leichte Kursverluste aus dem frühen Handel wieder wettmachen. Zuletzt stand der Future nahezu unverändert bei 174,61 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,53 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben sich am Montag nur wenig bewegt. (Sonstige, 28.09.2020 - 18:32) weiterlesen...

Deutsche Anleihen etwas schwächer. Eine allgemein freundliche Stimmung an den Finanzmärkten mit zum Teil starken Aufschlägen an den Aktienmärkten in Europa belastete die Festverzinslichen. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Montag etwas gesunken. (Sonstige, 28.09.2020 - 13:28) weiterlesen...

WDH: Deutsche Anleihen starten mit leichten Verlusten (Tippfehler in der Überschrift behoben.) (Sonstige, 28.09.2020 - 09:10) weiterlesen...