Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Dienstag leicht gefallen.

10.12.2019 - 17:30:34

Deutsche Anleihen geben etwas nach. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future sank bis zum späten Nachmittag um 0,06 Prozent auf 172,24 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg auf minus 0,30 Prozent. Während die Anleiherenditen der meisten Euroländer leicht zulegten, gingen die Renditen für italienische Papiere spürbar zurück.

Marktteilnehmer sprachen von einer leichten Gegenbewegung am deutschen Rentenmarkt auf die solide Kursentwicklung am Vortag. Außerdem hätten besser als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten zuletzt etwas belastet. Die vom Mannheimer ZEW-Institut erhobenen Konjunkturerwartungen stiegen im Dezember zum zweiten Mal in Folge deutlich an. Bankanalysten verbanden damit die Hoffnung auf eine bessere Konjunkturentwicklung in Deutschland.

Ein beherrschendes Thema an den Finanzmärkten bleibt der Handelskonflikt zwischen den USA und China. Gespannt blicken Anleger auf ein wichtiges Datum: Am 15. Dezember drohen neue Strafzölle auf chinesische Importe in die USA. Zuletzt hatten übereinstimmende Presseberichte eine Verschiebung der neuen Strafzölle ins Spiel gebracht.

Jetzt warten die Finanzmärkte auf eine Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump über die weitere Vorgehensweise im Handelskonflikt. "Ein aufklärender Tweet des US-Präsidenten wäre in diesem Fall für alle Beteiligten doch ausnahmsweise mal wünschenswert", kommentierte Devisenexpertin Thu Lan Nguyen von der Commerzbank.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Ausbreitung des Coronavirus. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum späten Nachmittag um 0,24 Prozent auf 173,42 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,34 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag gestützt durch die Ausbreitung des neuen Coronavirus deutlich gestiegen. (Sonstige, 24.01.2020 - 18:05) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten etwas schwächer. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel im frühen Handel um 0,05 Prozent auf 172,83 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,30 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag leicht gesunken. (Sonstige, 24.01.2020 - 12:45) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursgewinne - Coronavirus verunsichert. Wegen der Sorge vor einer neuen Lungenkrankheit in China kam es erneut zu Verlusten an den Aktienbörsen in Asien und Europa. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,38 Prozent auf 173,03 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,312 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Donnerstag deutlich zugelegt. (Sonstige, 23.01.2020 - 17:59) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Coronavirus verunsichert. Wegen der Sorge vor einer neuen Lungenkrankheit in China kam es erneut zu Kursverlusten an den Aktienbörsen in Asien und Europa. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,07 Prozent auf 172,50 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,279 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Donnerstag zugelegt. (Sonstige, 23.01.2020 - 12:41) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu. An den asiatischen Finanzmärkten kam es wegen der Sorge vor der neuen Lungenkrankheit in China erneut zu Kursverlusten an den Aktienbörsen. Während auch an den europäischen Aktienmärkten eine schwächere Eröffnung erwartet wird, setzten Investoren am Morgen verstärkt auf vergleichsweise sichere Anlagen wie deutsche Bundesanleihen. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag gestiegen. (Sonstige, 23.01.2020 - 08:26) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Politische Lage in Italien stützt. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,16 Prozent auf 172,38 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,26 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch zugelegt. (Sonstige, 22.01.2020 - 13:25) weiterlesen...