Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Freitag etwas zugelegt.

14.05.2021 - 12:56:28

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne. Sie konnten sich damit nach deutlichen Verlusten im Verlauf der Woche vorerst stabilisieren. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,06 Prozent auf 169,11 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen betrug minus 0,13 Prozent.

Bis zum Donnerstagmittag war der Bund-Future noch kräftig gefallen, bevor eine Stabilisierung am deutschen Rentenmarkt einsetzte. Dabei war die Rendite in der zehnjährigen Laufzeit zeitweise bis auf minus 0,10 Prozent gestiegen und damit auf den höchsten Stand seit Frühjahr 2019.

Anleihe-Experten der Commerzbank sprachen von einer "vorsichtigen Stabilisierung" am Anleihemarkt. Ihrer Meinung nach ist die Neubewertung der Inflationsdynamik noch nicht abgeschlossen. Am Mittwoch war der Markt durch einen starken Anstieg der Inflationsrate in den USA überrascht worden. Dies hatte die Sorge verstärkt, dass die US-Notenbank rascher als bisher gedacht einen Ausstieg aus ihrer sehr lockeren Geldpolitik starten könnte.

Im weiteren Tagesverlauf könnten noch Konjunkturdaten aus den USA für neue Impulse am Rentenmarkt sorgen. Am Nachmittag stehen unter anderem Zahlen zur Umsatzentwicklung im Einzelhandel und zur Industrieproduktion auf dem Programm. Die Vorgaben für die Daten sind nach Einschätzung der Helaba positiv. Das freundliche konjunkturelle Szenario sollte untermauert werden. Die Fed dürfte sich aber laut Helaba noch nicht unter akutem Handlungsdruck sehen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Kursverluste in ruhigem Umfeld. Bis zum Mittag fiel der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,15 Prozent auf 172,02 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stieg auf minus 0,17 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Freitag in einem ruhigen Umfeld moderate Kursverluste hinnehmen müssen. (Sonstige, 25.06.2021 - 12:53) weiterlesen...

Deutsche Anleihen geben leicht nach. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future sank am Morgen um 0,03 Prozent auf 172,21 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,18 Prozent. Auch an anderen Anleihemärkten Europas fiel der Handelsbeginn meist ruhig aus. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Freitag mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. (Sonstige, 25.06.2021 - 08:31) weiterlesen...

Deutsche Anleihen steigen leicht. Nachdem sie im Mittagshandel noch unter Druck standen, drehten sie am Nachmittag in die Gewinnzone. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte zuletzt um 0,09 Prozent auf 172,34 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,19 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Donnerstag leicht gestiegen. (Sonstige, 24.06.2021 - 17:19) weiterlesen...

Deutsche Anleihen steigen leicht. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future erhöhte sich um 0,05 Prozent auf 172,11 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,17 Prozent. FRANKFURT - Am deutschen Anleihemarkt sind die Kurse am Mittwoch bis zum Mittag leicht gestiegen. (Sonstige, 24.06.2021 - 12:53) weiterlesen...

Deutsche Anleihen geben leicht nach. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,08 Prozent auf 172,06 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,18 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag bis zum Mittag im Kurs leicht nachgegeben. (Sonstige, 24.06.2021 - 12:12) weiterlesen...

Deutsche Anleihen stagnieren zum Start. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future lag am Morgen nahezu unverändert auf 172,21 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,18 Prozent. An vielen anderen Anleihemärkten Europas fiel der Auftakt ebenfalls ruhig aus. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Donnerstag stabil in den Handel gegangen. (Sonstige, 24.06.2021 - 08:21) weiterlesen...