Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Freitag in einem impulsarmen Handel gestiegen.

20.09.2019 - 18:22:25

Deutsche Anleihen legen zu. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte am späten Nachmittag um 0,16 Prozent auf 173,49 Punkte zu. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen betrug minus 0,52 Prozent.

Marktbeobachter sprachen von einem impulsarmen Handel. Im Tagesverlauf gab es keine marktbewegenden Konjunkturdaten, an denen sich die Anleger orientieren könnten. Auch Aussagen hochrangiger US-Notenbanker sorgten am Nachmittag nicht für stärkere Impulse. Unter anderem hatte der Präsident der regionalen Notenbank von Boston, Eric Rosengren, die Notwendigkeit einer weiteren Zinssenkung in den USA in Frage gestellt.

In der US-Notenbank Fed herrscht derzeit Uneinigkeit in der Frage der weiteren Geldpolitik. Rosengren hatte bei der Zinsentscheidung am Mittwoch gegen die Zinssenkung um 0,25 Prozentpunkte gestimmt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum Nachmittag um 0,09 Prozent auf 172,60 Punkte zu. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf minus 0,46 Prozent. In den meisten Anleihemärkten der Eurozone legten die Renditen zu. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Montag gestiegen. (Sonstige, 14.10.2019 - 17:30) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen etwas zu. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum Mittag um 0,16 Prozent auf 172,72 Punkte zu. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf minus 0,47 Prozent. An vielen anderen Rentenmärkten im Euroraum gingen die Renditen ebenfalls zurück. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag im Kurs gestiegen. (Sonstige, 14.10.2019 - 13:21) weiterlesen...

Deutsche Anleihen steigen leicht. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,14 Prozent auf 172,68 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf minus 0,48 Prozent. An vielen anderen Rentenmärkten im Euroraum gingen die Renditen ebenfalls leicht zurück. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit Kursgewinnen in die neue Handelswoche gestartet. (Sonstige, 14.10.2019 - 09:11) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursverluste - Zuversicht bei Brexit und Handelsstreit. Bewegung im Handelsstreit zwischen den USA und China belastete die als sicher geltenden Anleihen. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,24 Prozent auf 172,34 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen lag bei minus 0,45 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag gefallen. (Sonstige, 11.10.2019 - 18:17) weiterlesen...

Deutsche Anleihen bewegen sich wenig. Starke Kursgewinne an den Aktienmärkten mit der Hoffnung auf Fortschritte im Handelskonflikt zwischen den USA und China und auf einen geregelten Brexit konnten am Freitag kaum belasten. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich kurz vor dem Wochenende nur wenig bewegt. (Sonstige, 11.10.2019 - 13:23) weiterlesen...

Deutsche Anleihen geben etwas nach. Am Morgen rutschte der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,05 Prozent auf 172,68 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen lag bei minus 0,48 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag im frühen Handel leicht gefallen. (Sonstige, 11.10.2019 - 08:56) weiterlesen...