Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Anleihen haben am Dienstag zugelegt.

23.10.2019 - 12:46:43

Deutsche Anleihen: Kursgewinne. Bis zum Mittag stieg der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,16 Prozent auf 171,20 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,37 Prozent.

Die jüngste Entwicklung im Brexit-Tauziehen verunsichere die Anleger und gebe den Bundesanleihen weiter Auftrieb, hieß es von Marktbeobachtern. Am Vorabend hatten die Abgeordneten in London den straff gefassten Zeitplan für die Brexit-Beratungen durchfallen lassen. Daraufhin legte der britische Premierminister Boris Johnson das gesamte Gesetzgebungsverfahren zum EU-Austritt auf Eis. Jetzt muss die EU über eine Verschiebung des Austrittsdatums entscheiden. Neuwahlen werden nicht ausgeschlossen.

In der Eurozone wurden keine Konjunkturdaten aus der ersten Reihe veröffentlicht. In den USA wird am Nachmittag der FHFA Hauspreisindex erwartet, der die Preisentwicklung am Immobilienmarkt abbildet.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen geben frühe Gewinne wieder ab. Am Nachmittag stand der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future kaum verändert, nachdem er im frühen Handel noch zulegen konnte. Zuletzt fiel er geringfügig um 0,02 Prozent auf 169,54 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,25 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Montag die Gewinne aus dem frühen Handel wieder abgegeben. (Sonstige, 11.11.2019 - 17:58) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursgewinne. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,14 Prozent auf 169,81 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,27 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Montag zugelegt. (Sonstige, 11.11.2019 - 12:53) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,15 Prozent auf 169,83 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,27 Prozent. An anderen Anleihemärkten Europas fiel der Handelsbeginn ähnlich aus. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit Kursgewinnen in die neue Handelswoche gestartet. (Sonstige, 11.11.2019 - 09:03) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,16 Prozent auf 169,82 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,26 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutsche Bundesanleihen sind am Freitag angesichts eines schwindenden Optimismus im Handelsstreit gestiegen. (Sonstige, 08.11.2019 - 18:01) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen leicht zu. Händler erklärten die Entwicklung mit einer Gegenbewegung zu den deutlichen Verlusten an den Tagen zuvor. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Mittag um 0,06 Prozent auf 169,65 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,25 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Freitag im Kurs leicht gestiegen. (Sonstige, 08.11.2019 - 12:48) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen. Händler erklärten den freundlichen Start mit einer Gegenbewegung zu den deutlichen Verlusten an den Tagen zuvor. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen auf 169,59 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,26 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Freitag mit Kursgewinnen in den Handel gegangen. (Sonstige, 08.11.2019 - 09:20) weiterlesen...