Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen haben sich am Donnerstag im frühen Handel wenig bewegt.

13.06.2019 - 08:35:24

Deutsche Anleihen kaum verändert. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg am Morgen geringfügig um 0,02 Prozent auf 171,51 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Anleihen betrug minus 0,24 Prozent. Auch in den übrigen Ländern der Eurozone gab es am Morgen wenig Bewegung.

Deutsche Inflationsdaten konnten nicht für Impulse am deutschen Rentenmarkt sorgen, da die Daten nicht überraschend ausfielen. Im Mai hat sich die Teuerung in der größten Volkswirtschaft der Eurozone deutlich abgeschwächt. Das Statistische Bundesamt hat mit der 2. Schätzung die erste Schätzung wie von Analysten erwartet bestätigt.

Auch im weiteren Handelsverlauf rechnet Experte Ralf Umlauf von der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) mit eher wenig Impulsen von fundamentaler Seite. Seiner Einschätzung nach dürften sich die Bundesanleihen auf dem aktuell hohen Niveau konsolidieren.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursgewinne. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum späten Nachmittag um 0,37 Prozent auf 172,36 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,26 Prozent. In den meisten Ländern der Eurozone gaben die Renditen deutlich nach. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Montag im Tagesverlauf ihre Kursgewinne ausgeweitet. (Sonstige, 15.07.2019 - 18:49) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kurse steigen. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,15 Prozent auf 171,98 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,23 Prozent. In den meisten Ländern der Eurozone gaben die Renditen nach. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Montag zugelegt. (Sonstige, 15.07.2019 - 12:23) weiterlesen...

Deutsche Anleihen fallen leicht. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel im frühen Handel um 0,06 Prozent auf 171,62 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,21 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen sind am Montag mit leichten Verlusten gestartet. (Sonstige, 15.07.2019 - 08:50) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Nachmittag um 0,06 Prozent auf 171,61 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,21 Prozent. Auch in den meisten anderen Ländern der Eurozone gaben die Kurse nach. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Freitag etwas zugelegt. (Sonstige, 12.07.2019 - 18:07) weiterlesen...

Deutsche Anleihen leicht im Minus nach Industriedaten. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel im frühen Handel geringfügig um 0,05 Prozent auf 171,44 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,20 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen haben am Freitag etwas nachgegeben. (Sonstige, 12.07.2019 - 12:55) weiterlesen...

Deutsche Anleihen kaum verändert. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel im frühen Handel geringfügig um 0,01 Prozent auf 171,49 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,22 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen haben die deutlichen Kursverluste der vergangenen Handelstage am Freitag weitgehend gestoppt und sind kaum verändert gestartet. (Sonstige, 12.07.2019 - 08:27) weiterlesen...