Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben sich Mittwoch nach deutlichen Verlusten am Vortag stabilisiert.

02.12.2020 - 09:02:27

Deutsche Anleihen stabilisieren sich. Am Morgen lag der Terminkontrakt Euro-Bund-Future geringfügig tiefer als am Vortag bei 175,54 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,52 Prozent. Am Dienstag hatte aufkommende konjunkturelle Zuversicht sichere Anlagen wie Bundeswertpapiere deutlich unter Druck gesetzt.

An Konjunkturdaten stehen am Mittwoch in erster Linie Zahlen aus der zweiten Reihe mit meist geringerer Marktbedeutung an. Ausnahmen sind die monatlichen Arbeitslosenzahlen des US-Dienstleisters ADP, die als Richtschnur für den am Freitag anstehenden Arbeitsmarktbericht der Regierung gelten. Am Abend steht dann noch der Konjunkturbericht der die US-Notenbank Fed an.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen geben Gewinne ab. Gegen Mittag drehten die Papiere in die Verlustzone. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,04 Prozent auf 177,62 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg im Gegenzug auf minus 0,54 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Freitag ihre frühen Kursgewinne nicht halten können. (Sonstige, 16.01.2021 - 18:35) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte am Morgen um 0,11 Prozent auf 177,86 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,56 Prozent. FRANKFURT - Deutscher Staatsanleihen sind am Freitag gestiegen und haben damit an die Kursgewinne seit der Wochenmitte angeknüpft. (Sonstige, 15.01.2021 - 09:10) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu - Italien-Bonds unter Druck. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg zuletzt auf 177,77 Punkte und lag somit 0,16 Prozent höher als am Vortag. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,55 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag bis zum Abend im Kurs zugelegt. (Sonstige, 14.01.2021 - 19:00) weiterlesen...

Deutsche Anleihen steigen - Italien-Bonds unter Druck. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg zuletzt auf 177,63 Punkte und lag somit 0,08 Prozent höher als am Vortag. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,54 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag bis zum Mittag im Kurs etwas zugelegt. (Sonstige, 14.01.2021 - 13:46) weiterlesen...

Deutsche Anleihen geben nach. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,03 Prozent auf 177,43 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,53 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag im frühen Handel leicht gesunken. (Sonstige, 14.01.2021 - 08:48) weiterlesen...

Deutsche Anleihen gefragt - italienische Papiere kurz unter Druck. Ein Grund war eine sich abzeichnende Regierungskrise in Italien. Italienische Staatstitel gerieten jedoch nur übergangsweise unter Druck. An anderen südeuropäischen Anleihemärkten gaben die Kurse ebenfalls nur kurz nach. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch gefragt gewesen. (Sonstige, 13.01.2021 - 19:39) weiterlesen...