Dieser Artikel kommt von abendzeitung-muenchen.de

Opfer, Vergewaltigung 16.04.2018 - 18:55:16

Eine 19-Jährige ist in einem Sonderzug vergewaltigt worden.

Opfer rief Eltern an: Nach Vergewaltigung im Zug: Mutmaßlicher Täter stellt sich!. In dem Zug befanden sich Gladbach-Fans, sie fuhren vom Spiel beim FC Bayern München nach Hause. Die Polizei konnte den Täter am Montag festnehmen.

weiterlesen... @ abendzeitung-muenchen.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!