Dieser Artikel kommt von spiegel.de

Manipulation, Dopingkontrollen 16.05.2018 - 17:12:06

Das rumänische Dopingkontrolllabor ist seit Monaten gesperrt.

Manipulation von Dopingkontrollen: Rumänischer Laborleiter vertuschte Dopingfunde. Ein interner Bericht der Weltantidopingagentur zeigt nun: In Bukarest wurde wohl manipuliert, vermutlich gesteuert von einer "externen Instanz".

weiterlesen... @ spiegel.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!