Polizei, Kriminalität

Zweite Bundesliga - Erstes Heimspiel

10.08.2018 - 13:06:38

Polizei Duisburg / Zweite Bundesliga - Erstes Heimspiel

Duisburg - Zum ersten Heimspiel der neuen Zweitligasaison erwartet der MSV gegen den VFL Bochum etwa 20.000 Zuschauer. Davon werden rund 3000 Gäste aus Bochum hauptsächlich über den Bahnhof Schlenk an- und abreisen. Die Polizei bittet daher die Anwohner um Verständnis, für die sich daraus ergebenden Verkehrsbehinderungen und kurzfristigen Sperrungen auf dem Weg vom Bahnhof zum Stadion und später zurück. Für die Heimfans gilt wie immer die Empfehlung: Reisen Sie rechtzeitig und am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln an.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de