Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zweimal K?rperverletzung und Beleidigung

25.04.2021 - 12:27:47

Polizeiinspektion Northeim / Zweimal K?rperverletzung und ...

Northeim - 37154 Northeim, Bahnhofstra?e, Samstag, 24.4.2021, 21.08 Uhr

NORTHEIM (hei) - Am Samstagabend, um 21.08 Uhr befuhr ein 26-j?hriger Northeimer mit seinem Fahrrad die Bahnhofstra?e in Richtung Innenstadt.

Auf H?he eines Fahrradgesch?fts wurde er aus einer 4-er Gruppe mit zwei weiblichen und zwei m?nnlichen Jugendlichen heraus von den zwei m?nnlichen Personen angegriffen, die grundlos und ohne Vorwarnung jeweils mit der Faust zuschlugen. Der 26-j?hrige konnte sich zwar auf seinem Fahrrad halten, ohne zu st?rzen, verlor jedoch durch den Angriff Brille und Basecap.

Der Vorfall wurde von zwei 16- bzw. 17-j?hrigen Northeimern beobachtet, die auf die beiden weiblichen Personen der 4-er Gruppe zugingen und sie aufforderten, auf ihre m?nnlichen Begleiter einzuwirken, damit diese den t?tlichen Angriff beenden.

Daraufhin lie?en die beiden m?nnlichen T?ter von dem Fahrradfahrer ab, gingen auf die 16- und 17-j?hrigen Zeugen zu und beleidigten diese. Der 17-j?hrige wurde dann durch einen der beiden T?ter ins Gesicht geschlagen.

Die 4-er Gruppe mit beiden bislang unbekannten Beschuldigten entfernte sich anschlie?end in Richtung Bahnhof. Eine eingeleitete Fahndung im Nahbereich verlief ohne Erfolg.

Durch die beiden K?rperverletzungshandlungen wurden beide m?nnlichen Opfer leicht verletzt. Eine medizinische Behandlung vor Ort war nicht erforderlich.

Entsprechende Ermittlungsverfahren, u.a. wegen gef?hrlicher K?rperverletzung wurden eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben k?nnen werden gebeten, sich bei der Polizei Northeim zu melden (Tel. 05551/7005-0).

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4898270 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de