Polizei, Kriminalität

Zweibrücken - Hakenkreuz auf Fahrbahn gesprüht

20.08.2017 - 10:16:26

Polizeidirektion Pirmasens / Zweibrücken - Hakenkreuz auf ...

Zweibrücken - Durch einen 36-jährigen Mann aus Zweibrücken wurde am 19.08.2017, gegen 12:10 Uhr, telefonisch mitgeteilt, dass er auf der Straße, welche durch den Parkplatz gegenüber der Festhalle führt, ein Hakenkreuz auf dem Fahrbahnbelag entdeckt hätte. Vor Ort konnte das Hakenkreuz festgestellt werden. Es war mit lindgrüner Farbe in einer Größe von ca. 120 x 90 cm auf die Fahrbahn aufgesprüht. Hinweise auf den oder die Täter liegen nicht vor.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer 06332/9760 oder per Email pizweibruecken@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!