Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zweibrücken - Fahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

15.02.2020 - 10:31:37

Polizeidirektion Pirmasens / Zweibrücken - Fahrt unter dem ...

Zweibrücken - Am Samstag den 15.02.2020, gegen 00:30 Uhr, wurde ein 28-jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem Saarpfalz-Kreis, in der Hofenfelsstraße, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnten beim Fahrzeugführer Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt werden. Zudem konnte im Fahrzeug eine geringen Menge Betäubungsmittel sichergestellt werden. Dem Fahrzeugführer wurde anschließend eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein sichergestellt. Gegen den 28-jährigen wird unter anderem ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzt eingeleitet. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken Telefonnummer 06332/9760 pizweibruecken@polizei.rlp.de oder Polizeidirektion Pirmasens Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4521076 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de