Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zweibrücken / Diebstahl einer Geldbörse

02.11.2019 - 10:46:40

Polizeidirektion Pirmasens / Zweibrücken / Diebstahl einer ...

Zweibrücken - Am Donnerstag den 31.10.2019, gegen 14:00 Uhr, kam es in einem Discounter im Etzelweg 219 in Zweibrücken zum Diebstahl einer Geldbörse. Demnach hatte eine 79-jährige Frau ihre Handtasche, mit der darin befindlichen Geldbörse, zum Einkaufen in ihrem Einkaufswagen abgestellt. Während des Einkaufs wurde die Geschädigte durch eine ihr unbekannte Dame in ein belangloses Gespräch verwickelt. An der Kasse bemerkte die Frau dann, das Fehlen ihrer Geldbörse. In der Geldbörse befanden sich neben 45 Euro Bargeld, auch diverse Dokumente. Die unbekannte weibliche Person wird wie folgt beschrieben: Größe ca. 165cm, ca. 50 Jahre alt, halblange kastanienbraune Haare. Die Dame sprach akzentfreies Deutsch und trug eine beigefarbene 3/4 Jacke.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken Telefonnummer 06332/9760 pizweibruecken@polizei.rlp.de oder Polizeidirektion Pirmasens Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de