Polizei, Kriminalität

Zwei Wohnungseinbrüche in Hennef-Blankenberg

09.02.2018 - 13:11:43

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Zwei Wohnungseinbrüche in ...

Hennef - Am 08.02.2018, zwischen 13:30 Uhr, und 21:00 Uhr, hebelten Einbrecher die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Attenberger Straße in Blankenberg auf. Die Täter durchsuchten Schlafzimmer und Bäder nach Beute. Soweit bisher bekannt, stahlen sie unter anderem Bargeld, Winterjacken, Schmuck, einen Tablet-PC, eine Handtasche und Parfüm. Nachdem die Bewohner den Einbruch in ihr Haus bemerkt hatten, prüften sie auch ein Nachbarhaus, dessen Bewohner nicht Zuhause waren. Sie mussten feststellen, dass auch dort in gleicher Weise Täter durch die Terrassentür eingedrungen waren. Welche Beute die Unbekannten aus diesem Haus mitnahmen, ist noch unklar. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, die mit den Einbrüchen im Zusammenhang stehen könnten, wird gebeten sich unter Tel.: 02241 541-3521 an die Polizei zu wenden. Kostenlos berät die Polizei Immobilienbesitzer zum Einbruchschutz. Anmeldungen unter Tel.: 02241 541-4777. Tipps und Informationen der Polizei auch im Internet unter www.riegelvor.nrw.de.(Ri)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!