Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Zwei versuchte Einbrüch in Hoheneggelsen

05.08.2019 - 05:21:24

Polizeiinspektion Hildesheim / Zwei versuchte Einbrüch in ...

Hildesheim - Hoheneggelsen (web) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag versuchte ein unbekannter Täter in zwei Objekte der Hauptstraße in Hoheneggelsen gewaltsam einzudringen. Zum einen versuchte der u. T. eine Sicherheitstür der Sportsbar B 1 / Spielothek aufzuhebeln. Trotz mehrfacher Hebelversuche gelang es dem Täter nicht die Tür zu öffnen. An der Tür entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Beim nahegelegenen KIK Markt versuchte verm. derselbe Täter ebenfalls durch Hebeln ein Fenster aufzubekommen. Auch hier blieb es bei dem Versuch. Der Täter schaffte es nicht in den Markt einzudringen. Der Fensterrahmen wurde ebenfalls nicht unerheblich beschädigt. Der Tatzeitraum kann auf die Zeit zwischen 02:00 - 04:00 Uhr eingegrenzt werden. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Salzdetfurth unter Tel. 05063-9010 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de