Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zwei verletzte Fußgänger bei Zusammenstoß mit einem Pkw

15.01.2020 - 10:41:33

Polizeidirektion Mayen / Zwei verletzte Fußgänger bei ...

Ahrweiler - Am Dienstag, den 14.01.20, gegen 17.10 Uhr wollte ein 85-jähriger Pkw-Fahrer von der Karl-von-Ehrenwall-Allee nach links auf die Friedrichstraße in Richtung Wilhelmstraße einbiegen. Hierbei übersah er im Einmündungsbereich zwei von rechts kommende Fußgänger und kollidierte mit diesen. Durch den Zusammenstoß kamen die Fußgänger, ein Ehepaar, zu Fall und zogen sich leichte Verletzungen im gesamten Körperbereich zu. Beide wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Bad Neuenahr verbracht. Im Einmündungsbereich ist der Verlauf des Gehwegs auf der Straße aufgezeichnet, so dass der Fußgängerverkehr gegenüber dem fließenden Verkehr bevorrechtigt ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler, Gerd Vogt, 02641/ 974-211, pibadneuenahr@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/4492186 Polizeidirektion Mayen

@ presseportal.de