Polizei, Kriminalität

Zwei Verletzte durch Verkehrsunfall

18.05.2017 - 17:07:01

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Zwei Verletzte ...

Coppenbrügge - Am Mittwoch, 17.05.2017, gegen 17.20 Uhr, stießen auf der Landesstraße 423 (Strecke Coppenbrügge - Hasperde) auf Höhe der Einmündung Kreisstraße 8 zwei Fahrzeuge zusammen. Zwei Personen wurden verletzt.

Eine 77-jährige Autofahrerin aus Coppenbrügge wollte mit einem Pkw Seat von der Kreisstraße 8 nach links auf die Landesstraße 423 einbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten Pkw Opel, der auf der Landesstraße von Hasperde in Richtung Coppenbrügge fuhr.

Sowohl die 77-Jährige als auch der 22-jährige Fahrer des Opel aus Gronau/Leine wurden leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf mindestens 10.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!