Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

26.04.2021 - 15:57:28

Kreispolizeibeh?rde Olpe / Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Grevenbr?ck - Ein Auffahrunfall hat sich am Freitagnachmittag (23. April) gegen 16 Uhr auf der "K?lner Stra?e" ereignet. Hier befuhr ein 28-J?hriger mit seinem Pkw die Stra?e in Richtung Elspe. Ihm folgte eine 19-j?hrige Fahrzeugf?hrerin. Vor beiden Fahrzeugen beabsichtigte ein Fahrzeugf?hrer nach links, in den "Remmelweg" abzubiegen. Dieser bremste daf?r sein Fahrzeug ab, gleiches tat der 28-J?hrige. Die dahinter fahrende 19-J?hrige reagierte darauf zu sp?t und fuhr auf. Durch den Zusammensto? wurden sowohl der 28-J?hrige als auch sein Beifahrer verletzt. Zun?chst kamen alle Unfallbeteiligten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus. Zudem entstand ein Sachschaden an den Fahrzeugen.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Olpe Pressestelle Kreispolizeibeh?rde Olpe Telefon: 02761 9269 2200/-10 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de https://olpe.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65852/4899403 Kreispolizeibeh?rde Olpe

@ presseportal.de