Polizei, Kriminalität

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

18.05.2019 - 02:01:40

Polizeipräsidium Hamm / Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Hamm-Mitte - Bei einem Verkehrsunfall am Freitag, gegen 16.27 Uhr, wurden auf der Werler Straße zwei Autofahrer verletzt. An der Einmündung Anton-Maas-Weg beabsichtigte ein 39-Jähriger mit einem Opel nach links in die Werler Straße abzubiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem von links kommenden BMW eines 26-jährigen Fahrzeugführers. Beide Verkehrsteilnehmer wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 39-jährige Fahrer verblieb schwer verletzt im Krankenhaus. Der 26-Jährige konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Werler Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 10000 Euro.(as)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

@ presseportal.de