Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Alfter-Oedekoven

09.09.2020 - 00:37:33

Polizei Bonn / Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Alfter-Oedekoven

Bonn - Bei einem Verkehrsunfall in Alfter-Oedekoven am Dienstagabend (08.09.2020) wurden zwei Personen leicht verletzt. Zum Unfallzeitpunkt, gegen 19:20 Uhr, war ein 34-j?hriger Autofahrer auf der K 12 in Richtung Weg-scheid unterwegs. An der Kreuzung K12/Alfterer Stra?e/Wegscheid wollte der 34-j?hrige nach links in die Stra?e "Wegscheid" abbiegen. Nach dem derzeitigen Sachstand ?bersah er dabei den Vorrang einer 32-j?hrigen Autofahrerin, die aus Rich-tung Medinghovener Stra?e kommend auf der K 12 unterwegs war und stie? mit ihr zusammen.

Bei dem Unfall wurden die 32-j?hrige Fahrerin und ihr 57-j?hriger Beifahrer verletzt. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt wurden sie mit Rettungswagen zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht. Zwei im Auto der Frau befindliche Kinder, darunter ein S?ugling, blieben unverletzt.

Die beiden nicht mehr fahrbereiten Autos mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in H?he von rund 15.000 Euro.

Die Kreuzung wurde f?r die Dauer der Rettungsarbei-ten und Unfallaufnahme gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4701260 Polizei Bonn

@ presseportal.de