Polizei, Kriminalität

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

13.09.2019 - 14:11:40

Kreispolizeibehörde Olpe / Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Lennestadt - Am Donnerstag kam es gegen 15.15 Uhr auf der B 236 zu einem Verkehrsunfall. Ein 20-Jähriger übersah, an der Kreuzung Hagener Straße/ Olper Straße, einen vor der Ampel stehenden VW Polo und fuhr auf. Durch den Aufprall verletzten sich die Insassen des Polo leicht. Beide wurden durch Rettungskräfte in Krankenhäuser gefahren und konnten diese nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der VW wurde abgeschleppt, der Gesamtschaden liegt bei ca. 4000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de