Polizei, Kriminalität

Zwei Verkehrsunfälle

04.04.2018 - 17:11:46

Polizeiinspektion Anklam / Zwei Verkehrsunfälle

Usedom, Strasburg - Beim Lieper Winkel auf der Insel Usedom befuhr am Mittwoch, 13:30 Uhr, ein 33-jähriger Fahrer eines VW Caddy von der B 111 kommend die Kreisstraße in Richtung Suckow, als er von der Fahrbahn abkam und mit dem Wagen gegen einen Baum prallte. Der Fahrer erlitt Rippenprellungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Greifswalder Klinikum geflogen. Am Pkw entstand mit 10.000 Euro Totalschaden. Der Geschädigte gab an, einem weißen Lkw ausgewichen zu sein, der seine Fahrt unvermittelt fortsetzte. In Strasburg, Thomas-Müntzer-Straße, fuhr am Mittwoch, 14:10 Uhr, ein achtjähriges Kind mit dem Fahrrad vor einem parkenden Pkw Transporter unvermittelt auf die Fahrbahn, wo gerade ein Multicar unterwegs war. Zum Glück kam es nur zum leichten Zusammenstoß. Das Kind wurde vorsorglich zur Untersuchung in das Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Anklam newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108768 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108768.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Axel Falkenberg Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041 E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!