Polizei, Kriminalität

Zwei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss in Bergheim

16.04.2017 - 10:36:19

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / Zwei Verkehrsunfälle ...

Rhein-Erft-Kreis - Erst betrunken gegen einen Baum - dann dem Helfer im Rahmen des Abschleppens gegen das Auto gefahren --

Am Samstagabend (15. April), gegen 21:25 Uhr, wurden Beamte der Bergheimer Polizei zu einem Verkehrsunfall gerufen. Im Verlauf der Füssenichstraße war ein 40jähriger Mann aus Kerpen mit seinem Pkw auf das Fahrzeug eines 41jährigen Mannes aus Bergheim aufgefahren. Der Vorfall ereignete sich im Rahmen eines Abschleppvorgangs. Bei der Begutachtung des Sachschadens stellten die Beamten fest, dass das Schadensausmaß nicht ganz mit dem festgestellten Verkehrsunfall auf der Füssenichstraße übereinstimmen konnte. Des Weiteren wurde in der Atemluft des 40jährigen Mannes Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,6 Promille. Dem Mann wurde auf der Polizeiwache in Bergheim eine Blutprobe entnommen. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Kerpener zunächst in der Wohnung des Bergheimers Alkohol konsumiert hatte. Als er dann mit seinem Pkw losfuhr, prallte er auf der Heerstraße in Bergheim gegen einen Baum. Die beiden Männer beschlossen nun, das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug abzuschleppen. Die entstandenen Sachschäden werden auf mehrere 1.000,- Euro geschätzt. Verletzt wurde bei den Unfällen niemand. (jd)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!