Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zwei Verkehrsunfälle beim "Ausparken"

02.11.2019 - 09:11:38

Polizeiinspektion Northeim / Zwei Verkehrsunfälle beim Ausparken

Einbeck - Stadtgebiet Einbeck, Papenstraße und Altendorfer Tor, Freitag, 01.11.2019, 08:20 Uhr und 12:45 Uhr

Stadtgebiet Einbeck (sb) - Zu zwei Verkehrsunfällen mit leichtem Sachschaden kam es am vergangenen Freitag im Stadtgebiet Einbeck. In der Papenstraße fuhr eine 51-jährige aus dem Stadtgebiet mit ihrem Fahrzeug rückwärts aus einer Parklücke. Hierbei übersah sie den Pkw einer hinter ihr querenden 46-jährigen aus dem Raum Dassel. Zu einem weiteren Verkehrsunfall beim Ausparken kam es auf dem Parkplatz eines angrenzenden Einkaufsmarktes im Altendorfer Tor. Dort übersah eine 55-jährige aus einem Einbecker Ortsteil den hinter ihr wartenden Pkw einer 18-jährigen. In beiden Fällen kam es zu Sachschäden an den Pkw, zu körperlichen Beeinträchtigungen der beteiligten Personen kam es glücklicherweise nicht.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de