Polizei, Kriminalität

Zwei Unfallflüchtige ermittelt

04.02.2018 - 19:21:29

Polizeidirektion Kaiserslautern / Zwei Unfallflüchtige ermittelt

Meisenheim und Sankt Julian - Übers Wochenende wurden der Polizeiinspektion Lauterecken zwei Verkehrsunfälle mit Unfallflucht gemeldet. In beiden Fällen konnten die Beamten die verantwortlichen Unfallverursacher schnell ermitteln. Der erste Unfall ereignete sich bereits am Morgen des 01.02.18 um 07.40 Uhr in Meisenheim an der Realschule Plus. Dort parkte eine 59-jährige Pkw-Fahrerin rückwärts ihren Pkw ein, fuhr auf den Gehweg und verletzte hierbei ein auf dem Gehweg laufendes 7-jähriges Mädchen. Das Kind wurde glücklicherweise nur leicht verletzt als es bei diesem Fahrmanöver der Frau zwischen Pkw und einer Einfriedungshecke eingeklemmt wurde. Laut Zeugenaussagen wurde das Mädchen von der Unfallverursacherin dann auch noch beschimpft, bevor diese die Unfallstelle unerlaubt verließ. Durch vorliegende Zeugenangaben konnte die Unfallverursacherin von der Polizei jedoch schnell ermittelt werden. Die zweite Verkehrsunfallflucht hat eine 80-jährige Pkw-Fahrerin am 02.02.18 um 15.50 Uhr in St. Julian-Eschenau begangen, als sie im Vorbeifahren auf der Bundesstraße einen ordnungsgemäß geparkten Wagen streifte. An beiden Fahrzeugen wurden hierbei die Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 350EUR. Auch hier konnte die Unfallverursacherin durch entsprechende Zeugenaussagen schnell ermittelt werden.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!