Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zwei Unfallfluchten

30.04.2021 - 09:32:20

Polizeidirektion Pirmasens / Zwei Unfallfluchten

Pirmasens - Am Donnerstag, zwischen 08:30 und 09:15 Uhr, besch?digte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen auf dem Firmenparkplatz der Firma K?mmerling in der Zweibr?cker Stra?e geparkten Anh?nger. Vermutlich beim Vorbeifahren oder Rangieren d?rfte die Plane gestreift und besch?digt worden sein. Der Schaden wird auf 1000 Euro gesch?tzt.

Die zweite Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag, um 19:00 Uhr, auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Pirmasens, kurz nach der Abfahrt Walshausen. Auf der rechten Spur fuhr ein Mercedes E-Klasse, auf der linken Spur ein blauer Pkw der Kompaktklasse. Aus ungekl?rter Ursache touchierte der Kleinwagen den Mercedes, fuhr dann aber einfach weiter. Die Sch?den an der Fahrerseite des Mercedes werden auf 7000 Euro gesch?tzt. Der blaue Kleinwagen d?rfte entsprechende Sch?den an der Beifahrerseite aufweisen. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pips

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4903092 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de