Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 42 bei Walluf

20.11.2019 - 23:16:41

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen / Zwei ...

Bad Schwalbach - Am Mittwoch dem 20.11.2019 kam es um 16:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B42 kurz vor der Walluftalbrücke in Fahrtrichtung Rüdesheim. Der 51-jährige Unfallverursacher aus Oestrich-Winkel verliert die Kontrolle über seinen PKW und schleudert gegen das Fahrzeug einer 64-jährigen Wiesbadenerin die in gleicher Fahrtrichtung daneben fährt. Diese wird über die Leitplanke gedrückt und überschlägt sich anschließend im Straßengraben. Das Fahrzeug des Verursachers überschlägt sich ebenfalls auf der Fahrbahn, an beiden PKW entsteht Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Beide Unfallbeteiligten werden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, beim Verursacher wird aufgrund von Alkoholgeruch eine Blutentnahme durchgeführt. Die B42 musste über einen Zeitraum von zwei Stunden in Fahrtrichtung Rüdesheim vollständig gesperrt werden.

Gefertigt von PHK'in Prasser, KvD'in

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen Polizeidirektion Rheingau-Taunus Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0 E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47764/4445629 PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen

@ presseportal.de