Polizei, Kriminalität

Zwei schwarze Taschen aus Pkw entwendet

04.05.2017 - 15:07:01

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Zwei schwarze Taschen aus Pkw ...

Erkelenz - Gegen 15:15 Uhr beobachtete am Mittwoch (3. Mai) ein aufmerksamer Zeuge, wie sich auf der Straße Im Pangel ein Mann an einem dort abgestellten Pkw zu schaffen machte. Dann schlug er die Scheibe des Wagens ein und nahm zwei schwarze Taschen an sich. Samt seiner Beute flüchtete er anschließend über einen Fußweg zum Johannismarkt. Der Zeuge informierte die Polizei. Im Rahmen der Fahndung konnte der Täter jedoch nicht mehr ausfindig gemacht werden. Der Mann war etwa 180cm groß, von hagerer Gestalt und hatte blonde Haare. Der Geschädigte gab den Beamten gegenüber an, dass sich in einer Tasche Kleidungsstücke und in der anderen Tasche ein medizinisches Gerät befand. Weitere Zeugen dieses Diebstahls oder Personen, die Angaben zur Identität des gesuchten Mannes machen können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz zu melden, Telefon 02452 920 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!