Polizei, Kriminalität

Zwei Radfahrer schwer gestürzt

16.05.2018 - 12:21:43

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Zwei Radfahrer schwer gestürzt

Ockenfels - Am Dienstagabend, den 15.05.2018, gegen 18:50 Uhr, befuhren zwei Männer aus der Verbandsgemeinde Linz mit einem Fahrrad die abschüssige Hauptstraße in Ockenfels, einer der Männer saß dabei auf der Mittelstange des Mountainbikes. In Höhe der Hausnummer 15 kamen die beiden Fahrradbenutzer von der Fahrbahn ab und stürzten schwer. Aufgrund massiver Verletzungen wurden der 24 und 22-jährige in Krankenhäuser eingeliefert. Da sich bei der Unfallaufnahme der Verdacht einer Alkoholisierung ergab, wurde beiden Personen auf Veranlassung der Polizei eine Blutprobe entnommen.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0 www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!