Polizei, Kriminalität

Zwei Pkw Aufbrüche angezeigt

07.03.2017 - 09:06:49

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Zwei Pkw Aufbrüche angezeigt

Iserlohn/Letmathe - Zwei Pkw aufgebrochen

Iserlohn Wermingser Straße Am gestrigen Abend, 06.03.2017, gegen 22:05 Uhr, brachen Unbekannte die Seitenscheibe eines abgestellten Sprinter auf und entwendeten das vorhandene mobile Navigationsgerät. Es entstand Sachschaden.

Letmathe Rotehausstraße Am heutigen Morgen, 07.03.2017, gegen 03:20 Uhr, wurde von einer Pkw Alarmanlage geweckt. Bei Nachschau stellte er unter dem Carport den dort stehenden weißen BMW X4 fest, an dem die Alarmanlage anschlug. Bei Eintreffen der Polizei wurde festgestellt, dass die Täter u.a. das fest installierte Navi ausgebaut und entwendet hatten, nachdem sie die Seitenscheibe eingeschlagen hatten. Es entstand erheblicher Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Die Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0) fragt nun: Wer hat verdächtige Personen an dem Sprinter in der Wermingser Straße und in der heutigen Nacht an dem weißen BMW X 4 an der Rotehausstraße festgestellt?

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!