Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zwei Personen mit Messer verletzt: Polizei sucht Zeugen

14.10.2020 - 16:42:16

Polizei Aachen / Zwei Personen mit Messer verletzt: Polizei ...

Aachen - Ein unbekannter T?ter hat gestern Abend zwei Personen in einem Restaurant in der R?merstra?e mit einem Messer attackiert und dabei verletzt. Der T?ter hatte das Ladenlokal gegen 22.00 Uhr betreten und unvermittelt zu einem Messer auf einem eingedeckten Tisch gegriffen. Anschlie?end ging er damit auf den Lokalbesitzer und seine Lebensgef?hrtin los. Nach der Tat fl?chtete er in unbekannte Richtung. Beide Opfer mussten medizinisch versorgt werden. Die Hintergr?nde sind bislang v?llig unklar. Die Kripo hat die Ermittlungen in der Sache aufgenommen.

Der unbekannte T?ter wird beschrieben als ca. 25 bis 30 Jahre alt, etwa 180 bis 185 cm gro?, bekleidet mit einem schwarzen Hut mit wei?em Rand und einer schwarzen Jacke mit auff?lligen, in wei? abgesetzten ?rmeln.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zur Identit?t oder der Fluchtrichtung des Unbekannten machen k?nnen, werden gebeten sich unter der Rufnummer 0241/9577-33101 oder (au?erhalb der B?rozeiten) unter der Nummer 0241/9577-34210 zu melden. (am)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11559/4734268 Polizei Aachen

@ presseportal.de