Polizei, Kriminalität

Zwei Männer besprühen Autos mit Farbe

03.01.2018 - 13:06:33

Polizeidirektion Pirmasens / Zwei Männer besprühen Autos mit Farbe

Pirmasens - Der Aufmerksamkeit mehrerer Passanten ist es zu verdanken, dass zwei Männer im Alter von 37 und 27 Jahren von der Polizei am Dienstagabend, gegen 20:30 Uhr, an der Streckbrücke gefasst werden konnten. Die beiden Männer sollen zuvor in der Arnulfstraße mindestens 5 geparkte Pkw mit schwarzer und pink Farbe besprüht haben. Zeugen hatten beobachtet wie die beiden, der Polizei nicht unbekannten Männer, zu Werke gingen. Beide standen auch unter erheblichem Alkoholeinfluss. Ihnen wird weiterhin vorgeworfen nicht nur die Pkw besprüht zu haben, sondern auch noch ein Schaufenster, Firmenschilder, Scheiben einer Bushaltestelle und zwei Stromkästen in der Straße.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!