Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Zwei M?nner nach Raubtat vorl?ufig festgenommen

27.04.2021 - 14:07:41

Polizeiinspektion Celle / Zwei M?nner nach Raubtat vorl?ufig ...

Celle - Am Freitag (23.04.2021) kam es in der Bahnhofstra?e zu einem Raubdelikt. Der Polizei war gegen 12.00 Uhr zun?chst eine Schl?gerei gemeldet worden.

Wie sich herausstellte, hatte das Opfer, ein 27-j?hriger Mann, auf dem B?rgersteig gestanden und sich mit seinem Mobiltelefon besch?ftigt, w?hrend er auf seine Bekannte wartete. Pl?tzlich erschienen zwei unbekannte M?nner, von denen einer ihm das Handy entriss und es einsteckte. Das Opfer wurde im Anschluss durch Schl?ge und einen Biss in die Hand verletzt, bevor die beiden mutma?lichen R?uber in Richtung Tr?llerstra?e davonliefen.

Die Polizei konnte die beiden Fl?chtigen kurz darauf anhand der Beschreibung am Fuhserandweg vorl?ufig festnehmen. Es handelt sich um zwei 21 und 22 Jahre alte M?nner, gegen die ein Strafverfahren wegen schweren Raubes eingeleitet wurden. Die Ermittlungen zu den Hintergr?nden der Tat dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Pressestelle Thorsten Wallheinke Telefon: 05141/277-251 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59457/4900405 Polizeiinspektion Celle

@ presseportal.de