Polizei, Kriminalität

Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

13.06.2018 - 10:17:15

Polizeipräsidium Hamm / Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Hamm-Uentrop - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 12. Juni, auf dem Alten Uentroper Weg/ Ecke Bussardstraße wurden ein 60-jähriger Roller-Fahrer und sein 13-jähriger Sozius leicht verletzt. Der Mann aus Hamm war gegen 15.20 Uhr mit seiner Piaggio auf der Bussardstraße unterwegs und wollte nach links in den Alten Uentroper Weg abbiegen. Hierbei kollidierte er mit dem Skoda eines 61-jährigen Selmers und stürzte anschließend zu Boden. Der Autofahrer befand sich auf dem Alten Uentroper Weg und fuhr stadtauswärts. Beide Verletzten mussten sich ambulant behandeln lassen. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 4500 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!